Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Ähnliche Tags

Rochester, Monroe County, New York, Vereinigte Staaten (1959 – heute)

Lydia Lunch (* 2. Juni 1959 als Lydia Koch in Rochester, New York, USA) ist eine US-amerikanische Sängerin, Dichterin und Schauspielerin.

Sie gründete 1977 die kurzlebige, aber einflussreiche No-Wave-Band Teenage Jesus and The Jerks. Danach startete sie eine Solokarriere und arbeitete unter anderem mit J.G. Thirlwell (Foetus), Kim Gordon, Rowland S. Howard, Michael Gira, The Birthday Party, Einstürzende Neubauten und Die Haut zusammen.

Darüber hinaus spielte sie in einigen Underground-Filmen mit und gibt auch Spoken-Word-Vorstellungen.

Top-Titel

Top-Alben

Ähnliche Künstler

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Top-Hörer

Aktuelle Hörer

API Calls