Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Lost Dogs ist eine amerikanische musikalische Supergruppe, die 1991 gegründet wurde und aus Vokalisten, Songwritern und Gitarristen verschiedener christlicher Alternative-Rock- Bands besteht. Ihre aktuelle Aufstellung umfasst Terry Scott Taylor ( Daniel Amos , The Swirling Eddies ), Michael Roe ( The 77s ), Derri Daugherty und Steve Hindalong ( The Choir ). Die ursprüngliche Besetzung bestand aus Gene Eugene ( Adam Again ), der im Jahr 2000 starb. Die vielseitige Mischung aus Folk, Blues, Country und Rock wurde als "eine Art CCM- Äquivalent zu den reisenden Wilburys " bezeichnet. Die Band veröffentlichte 1992 ihr Debütalbum Scenic Routes als einmalige Kollaboration.

Im März 2000, kurz nach der Veröffentlichung ihres Gift Horse- Albums, starb Gene Eugene.

Im Jahr 2004 kam die Band mit Steve Hindalong zusammen , um ein spezielles Album für ihre Sommertour zu produzieren. Das Ergebnis wurde MUTT genannt und enthielt neue akustische Versionen von zehn Songs, die ursprünglich für die regulären Rockbands jedes Bandmitglieds geschrieben und aufgenommen wurden. Im folgenden Jahr veröffentlichte die Band die fast ausschließlich instrumentalen Island Dreams . The Lost Cabin und die Mystery Trees wurden im Juli 2006 veröffentlicht.

2008 reisten Lost Dogs mit dem Kameramann Jimmy Abegg über die historische Route 66 . Abegg filmte die Erfahrungen der Band. Die Band schrieb und nahm 14 Songs auf, die von ihrer Reise inspiriert wurden, die im Mai 2010 als Old Angel veröffentlicht wurde.

Discography
Scenic Routes, (1992)
Little Red Riding Hood, (1993)
The Green Room Serenade, Part One, (1996)
Gift Horse, (1999)
Real Men Cry, (2001)
Nazarene Crying Towel, (2003)
MUTT, (2004)
The Lost Cabin and the Mystery Trees, (2006)
Old Angel, (2010)

Live albums
The Green Room Serenade, Part Tour, (2002)
It Came from the Basement!, (2011)
August & Everything Remastered, (2012)

Instrumental albums
Island Dreams, (2005)

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls