Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Geburtstag

    6. Juli 1987 (30 Jahre alt)

Kate Nash (* 6. Juli 1987 in London) ist eine englische Singer-Songwriterin.

Geboren und aufgewachsen ist Kate Nash in North Harrow im Nordosten Londons. Sie lernte in ihrer Jugend Klavierspielen, belegte als Abschlussfach in der Schule unter anderem Musik und studierte anschließend an der BRIT School for Performing Arts and Technology.

Ihr eigentliches Berufsziel war Schauspielerin, doch sie bestand die Aufnahmeprüfung an einer Schauspielschule in Bristol nicht. Nach einer wegen eines Beinbruches erzwungenen Pause fand sie kurz darauf Muße zum Songschreiben und sie beschloss, es als Musikerin zu versuchen.

Nach einigen Auftritten und Veröffentlichung einiger Stücke über MySpace kam sie 2006 bei einem kleinen Londoner Label unter. Im Februar 2007 erschien die Doppelsingle Carolina's A Victim / Birds und gleichzeitig ging Nash auf Tour mit landesweiten Auftritten. Die nur in Vinyl und in begrenzter Stückzahl veröffentlichte Single schaffte es aber nicht in die Charts, obwohl auch das zugehörige Video bei MTV2 lief.

Immerhin nahm sie daraufhin das Polydor-Sublabel Fiction Records unter Vertrag. Es folgte eine zweite Tour und nach mehreren Auftritten bei großen Festivals wie in Glastonbury erschien im Juni ihre zweite Single Foundations. Sie erreichte damit auf Anhieb den zweiten Platz der britischen Charts, den sie mehrere Wochen halten konnte. Ihr Debütalbum Made Of Bricks schaffte im August dann sogar den Sprung an die Spitze der Album-Charts.

Musik:

Die Karriere von Kate Nash zeigt Parallelen zum Erfolg von Lily Allen aus dem Jahr 2006. Beide stammen aus London, was an ihrem Akzent in ihren Liedern deutlich zu hören ist. Beide schreiben ihre Lieder selbst und verpacken darin persönliche und alltägliche Geschichten. Und beide haben zur Eigenwerbung das neue Internetportal MySpace erfolgreich genutzt.

Anders als bei Allen ist Nashs Musik rockiger und geht mehr in Richtung Indie-Rock. Neben der Gitarre setzt sie zudem vor allem Klavier und auch Synthesizer ein.

Diskografie:

Singles

* Caroline's A Victim / Birds (2007)
* Foundations (2007)
*Mouthwash (2007)
*Pumpkin Soup(2007)
*Merry Happy (2008)
*Do-Wah-Doo (2010)
*Kiss That Grrrl (2010)
*Later On (2010)

Album

* Made Of Bricks (2007)
* My Best Friend Is You (2010)

Web:

Offizielle Homepage: http://www.katenash.co.uk/

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls