Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Kaishakunin wurden im April 2005 in Karlsruhe gegründet. Das damalige Projekt erhielt damals die grobe Richtung New School Hardcore / Mid 90s Moshcore. Wenig später wurde dies wieder über Bord geworfen, da sich ein interessanter Stilmix einstellte.

Im September 2006 fingen Kaishakunin an, auch ohne Label eine EP aufzunehmen. Dazu besuchten sie die Tidal Wave Studios und Custom Recordings in Karlsruhe. Den Mix übernahm Frank Lemmert, das Mastering Alan Douches von West West Side Music, der auch schon Converge zu ihrem Sound verhalf.

Bandmitglieder:
Florian Blaschke -drums
Michael Diefenbacher- guitar
Mirko Gütermann- bass
Thomas Scheller– vocals
Brian Heck- drums
Sebastian Leist -drums

www.myspace.com/thekaishakunin

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls