Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Jonas Lohrmann ist ein 15-Jähriger Pianist aus Sachsen-Anhalt. Er startete das Klavier spielen bereits mit 6 Jahren. Seit 2014 nahm er fast jährlich mit sehr großem Erfolg bei Jugend musiziert und anderen Wettbewerben teil.
Er gehört mit zu den besten jungen Pianisten aus Sachsen-Anhalt. Er erspielte sich bereits im Alter von Zehn Jahren den Sonderpreis der Sparkassen. Der „Sonderpreis der Sparkassen" wird verleiht an die Besten, des Bundeslandes aus der jeweiligen Kategorie.

2014 - Erster Klavierwettbewerb im Alter von Neun Jahren
Bereits 2014 nahm Jonas Lohrmann mit neun Jahren bei seinem ersten Solo Klavierwettbewerb (Jugend musiziert) teil. Bei diesem Jugend-musiziert Regionalwettbewerb, der am 19. Januar 2014 in Köthen (Anhalt) stattfindete gewann er den ersten Preis mit 24 von 25 Punkten. Da Jonas erst neun Jahre alt war und in der Altersgruppe Ib gespielt hatte, war es ihn nicht erlaubt beim Landeswettbewerb teilzunehmen. Am 26. Januar 2014 spielte er im Anhaltisches Theater Dessau bei einem Preisträgerkonzert.

2015 Duo mit Bruder
Ein Jahr später spielte der damals Zehn Jährige Pianist zusammen mit seinem Bruder Justin Lohrmann beim Regional- und Landeswettbewerb Duo. Für ihr Spiel erhielten die beiden den ersten Preis mit 24 Punkten beim Regionalwettbewerb in Köthen. Am 27. März 2015 begeisterten die Beiden Brüder die Jury beim Landeswettbewerb in Halle und erhielten den Ersten Preis mit 25 von 25 Punkten. Dazu erspielten Sie sich gleichzeitig den Sonderpreis der Sparkassen und durften beim Preisträgerkonzert im Anhaltischen Theater Dessau, sowie in den Franckeschen Stiftungen teilnehmen. Im Sommer spielte der Zehnjährige zusammen mit seinem Bruder und dem Paul-Gehardt-Orchster bei mehreren Konzerten in Bulgarien.

2017 Klavier Solo
Nach diesem großen Erfolg machte Jonas Lohrmann ein Jahr Wettbewerbspause und nahm 2017 wieder erfolgreich bei Wettbewerben teil. Höchstpunktzahl sowie eine Weiterleitung zum Landeswettbewerb in Halle.

2018 Erfolgreichstes Jahr
2018 ist aktuell der Höhepunkt seiner Klavierkarriere. Am 24. Januar 2018 nahm Jonas nicht nur mit seinem Bruder beim Jugend Musiziert Wettbewerb teil, sondern ist es Jonas Lohrmann gleichzeitig noch gelungen in einer zweiten Kombination anzutreten: Mit Isabell Horn erspielte er sich einen weiteren ersten Preis nebst Delegierung. Er trat ebenfalls beim Preisträgerkonzert von Jugend musiziert in zwei Kombination Im März erspielte er sich zwei mal den Ersten Preis beim Landeswettbewerb und eine Weiterleitung zum 55. Bundeswettbewerb in Lübeck. Im Mai 2018 spielte der 13 Jährige junge Pianist zum ersten mal mit seinem Bruder bei einem Bundeswettbewerb. Dort wurden die beiden belohnt mit einem Zweiten Preis und 22 Punkten. Nach dem Bundeswettbewerb in Lübeck erspielte er sich einen Ersten Preis bei einem Chopin Wettbewerb in Leipzig.

2019 Begleitung
Im Januar 2019 begleitete er einen Sänger bei Jugend musiziert. Sie erreichten 22 Punkte und einen ersten Preis beim Regionalwettbewerb in Lutherstadt Wittenberg.

2020 Klavier Solo
Am 25. Januar 2020 erspielte sich Jonas Lohrmann Solo den Ersten Preis, sowie eine Weiterleitung zum Landeswettbewerb in Magdeburg. Kurz nach seinem Regionalwettbewerb nahm Jonas Lohrmann beim Preisträgerkonzert Jugend-musiziert teil. Er spielte dort seine anspruchsvolle Toccata (in cis-Moll) von Mili Alexejewitsch Balakirew. Jugend musiziert gab jedoch leider am 13. März bekannt, dass der Landes-, sowie Bundeswettbewerb 2020, wegen dem Coronavirus ausfallen wird. Eigentlich hätte Jonas auch am 13. März bei dem Musikschulpreis 2020 der Hans und Eugenia Jütting Stiftung teilgenommen, der fiel jedoch ebenfalls aus. Trotz den ganzen ausfällen lässt sich Jonas Lohrmann nicht demotivieren und nimmt beim 1. Internationalen Klavierwettbewerb am 25.05.2020 in Leipzig teil.

Ehrungen des Landkreises Wittenberg
In den Jahren 2014, 2015, 2017 sowie 2018 wurde Jonas Lohrmann vom Landkreis Wittenberg geehrt.

Ehrung der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau
2018 wurde Jonas Lohrmann sowie sein Bruder von der Industrie- und Handelskammer Halle Dessau in Halle geehrt.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Präsentationen

API Calls