Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Jenna Noelle Ushkowitz (* 28. April 1986 in Seoul, Südkorea) ist eine US-amerikanische Bühnen- und Fernsehschauspielerin und Sängerin, die für ihre Rollen in zahlreichen Broadway-Musicals und seit 2009 für ihre Rolle der Tina Cohen-Chang in der US-amerikanischen Fernsehserie Glee bekannt ist.

Jenna wurde in Seoul, Süd-Korea geboren. Drei Monate später wurde sie adoptiert und wuchs in East Meadow, New York auf. Jenna wurde katholisch erzogen und besuchte die "Holy Trinity Diocesan High School", eine katholische Schule, diese absolvierte sie im Jahr 2004.

Vor ihrer Rolle in Glee war sie eine Zweitbesetzung für die Rollen von Anna, Martha, Thea und Ilse in dem Broadway-Musical "Spring Awakening." Sie hat in den Filmen "Educated" und "Babyface" mitgespielt und erschien auch in der The Tyra Banks Show, The Project 7.00, Australian Idol, The Bonnie Hunt Show, Die 2009 Teen Choice Awards, The People's Choice Awards und Entertainment Tonight.

Sie unterstützt zusammen mit Kevin McHale die Kampagne No H8.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls