Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

"Ivoryline" gründete sich 2003 unter dem Namen "Dead End Driveway" und veröffentlichte eine EP sowie ein Album unter diesem Namen, bevor die Musiker sich in 2005 in "Ivoryline" umbenannten.

Kurz nach dem Namenswechsel wurde die Band für die "Vans Warped Tour 2006" ausgewählt. Auf der Tour wurden Sie von "Tooth & Nail Records" entdeckt, welche sie 2007 unter Vertrag nahmen und ihr Debütalbum "There Came a Lion" im Februar 2008 veröffentlichten. Das Album landete in den Billboard Top Christian Album Charts auf 25. sowie in den Top Heatseekers Charts auf Platz 15.

Die Gruppe tourte zusammen mit "Automatic Loveletter" im Juli 2008 und ist im Moment auf ihrer ersten eigenen Tour "There Came a Tour" mit "There For Tomorrow" unterwegs. Eigentlich sollte die Tour noch von "Take The Crown" unterstützt werden, jedoch sagten diese die Tour ab und dafür traten die Bands "In:Aviate", "The Lives of Famous Men" sowie "Runner, Runner" an deren Stelle.

Die Band ist zur Zeit, nach dem Ausstieg des Rhythmusgitarristen im Juli 2008, mit vier Mitgliedern unterwegs.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls