Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Interlude wurde im Spätsommer 2003 von Bassist Thomas Schaub und Drummer Andreas Puyskens gegründet. Das final Line-Up entstand Ende 2003 mit Lead Gitarrist Frederik Buckstegge und Rhythm Gitarrist Alex Nolting.
2006 trat Daniel Sänger der Band bei und verpasste den Vocals frische Power.

Interlude zeichnet sich durch eine Vielzahl von Musikstilen aus. Jedes Bandmitglied hat seinen völlig eigenen Musikstil und es wird immer versucht, diesen ins Songwriting mit einfließen zu lassen.
Interlude kombiniert progressive Rockelemente, sowie Metal-Core Elemente mit druckvollen und fundierten Metalriffs. Doch auch die ein oder anderen ruhigen Töne lassen sich in den Songs finden.

Interlude ist eine noch recht junge Band und alle Bandmitglieder wissen, dass sie noch lange nicht ausgelernt haben. Demnach wird an das Songwriting experimentierfreudig herangegangen und alles Mögliche ausprobiert. Es ist schwer zu sagen, in welche Richtung die nächsten Songs gehen werden. Die Band lässt sich ungern auf einen Stil festfahren.

Am besten macht ihr euch ein eigenes Bild…

(Quelle: http://www.interlude-music.com/bio.php)

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls