Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Die Wege von Franksta, geboren ́81 in Trans- sylvanien (Mediasch | Rumänien), und Nicoist, geboren ́80 in Köln, kreuzten sich das erste Mal im Jahre 1999. Dieser eher zufällige Moment stellt im Nachhinein die Geburtsstunde der Infla- bluntahz dar, der Name unter dem die fruchtbare Zusammenarbeit aus Franksta (Raps & DJing) und Nicoist (Beats & Produktion) ihren Weg in die Welt findet.

2003 veröffentlichten Beide unter dem Titel „Le- ben und Reden lassen“ ein erstes Demo ihrer Zusammenarbeit, bevor ihr Debütalbum „Berg zum Propheten“ dank Air-Play auf den Sendern „Eins Live“ und „Radio Berg“ im Jahre 2005 für überregionale Bekanntheit sorgte. 2006 mach- ten Inflabluntahz sich bundesweit einen Namen, als Roey Marquis sie auf „Momentaufnahmen 3“ einlud. Im selben Jahr folgte ein Sieg beim Rheinhiphop-Contest und der dritte Platz beim Kölner Song-Contest „Styles for Respect“.

Diese Entwicklung mündete 2007 im Release deszweitenAlbums„DirectorśCut“,welches im Vertrieb von Roughtrade erschien und deutschlandweit bei Presse und Hörern positives Feedback hervorrief. Während es nach einigen Mixtape- & Featurebeiträgen sehr ruhig um die Inflabluntahz wurde, schmiedeten sie in der bergischen Heimat bereits ausgefeilte Pläne für ihr drittes Album „Segen und Fluch“, das am 26.03.2010 über das von Nazz-N-Tide gegrün-dete Siegener Musiklabel Rubin Music im Vertrieb von RoughTrade erschien.

„Segen und Fluch“ besticht als 2-CD Album im Digipack durch eine unfassbare Reife gepaart mit einem überragenden Abwechslungsreichtum. Inflabluntahz präsentieren auf ihrem dritten Longplayer einen Spiegel der Seele und vermitteln soviel Tiefe, dass „Segen und Fluch“ in nur einem halben Jahr zum Klassiker wurde und fast ausverkauft ist.

Am 01.04.2011 veröffentlichten Inflabluntahz mit dem Album„UngeschnitteneSeele - Best of“ ihre erste Vinyl und erfüllten vielen Fans damit einen Herzenswunsch. Aktuell arbeiten die Jungs an ihrem vierten Studioalbum und werkeln mit anderen namenhaften deutschen Künstlern an spannenden Kollabos. Auch 2011 gibt es wieder genug „Ungeschnittene Seele“. Be prepared.

Am 17. April 2014 erschien das neue Album "Zurück ins Leben" über feinekreise. Mit Support von Donato, Cr7z, Mopz Wanted, Soundbwoy Boogie, Charlotte Pierre, plukk.inn, Brisk Fingaz, K Wonder, Nowakbeats, Profound, KD Beats, Croup, Stereophil, BzudemK und Stick zeigen die 'bluntahz auf beeindruckende Weise, welche Kraft in Album No°4 steckt.

2016 veröffentlichten die Inflas über ihre Webseite "The Legacy Mixtape Vol. 1": Der erste Teil einer großen Sammlung aus unveröffentlichten Aufnahmen und Feature-Beiträgen, die nicht auf den Inflabluntahz Alben zu finden sind.

"The Legacy Mixtape Vol. 2", der zweite Teil einer großen Sammlung aus unveröffentlichten Aufnahmen
und Feature-Beiträgen, die nicht auf den Inflabluntahz Alben zu finden sind, wurde am 28. August veröffentlicht werden.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls