Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Halberschmidt / Beat Halberschmidt (* 1 Mai 1971 in Münster, Deutschland) Ende der 80er Jahre war er Bassist des Münsteraner Songwriters Hartmut Behrendt und der Disco-Funk-Combo N'Tschak. Dann spielte er mit Georg Maas und Skacus bei Bop Til U Drop (90-92). Anschließend zog Beat Halberschmidt nach Aachen und 1995 von dort nach Hamburg.
Hier studierte er Popularmusik an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst. Er unterzeichnete einen Autorenvertrag bei Warner Chappell und spielte in zahlreichen Hamburger Formationen. Mit der Gruppe Motorsheep gewann er 1997 den John Lennon Talent Award, der mittlerweile zu den renommiertesten Newcomer-Auszeichnungen Deutschlands zählt. 1999 veröffentlichte diese Band die CD Come to play forever auf Motor.
Für das Album Turbo der Cucumbermen von 1998 schrieb Beat Halberschmidt Songs und spielte den Bass.
Heute…
ist Beat Halberschmidt ein gefragter Komponist für zeitgenössischen Tanz (seit 99). Neben vielen europäischen Großstädten zählten auch Montreal und Kyoto zu seinen Wirkungsstätten. Die Ergebnisse seiner engen Zusammenarbeit mit dem Hamburger Choreographen Jan Pusch wurden bisher in Russland, Mexiko, Venezuela, Brasilien, Indien und Griechenland gefeiert.
Außerdem übernimmt Beat Halberschmidt die tontechnische Betreuung und Produktion vieler Hörbücher, die bei Roof Music erscheinen. Hier arbeitete er mit Künstlern wie Manfred Krug, Monika Bleibtreu, Katharina Thalbach oder Sven Regener. Seit 2002 produziert er Hörspiele mit Paul Plamper.
Das wichtigste Projekt von Beat Halberschmidt ist allerdings seine Band Lychee Lassi, bei der er seit 1998 - wie kann es anders sein - den Bass bedient. Beat Halberschmidt lebt mittlerweile in Berlin. Weitere, andere Tätigkeitsschwerpunkte sind Bildende Kunst und Design, Film/Rundfunk, Fotografie, Literatur/Verlage, Tanz & Theater. Freunde und Umstehende nennen den ingenieur auch den ''Bassprofessor''.

Externe Links:
Beat Halberschmidt
Cucumbermen
Jan Pusch
John Lennon Talent Award
Lychee Lassi
Roof Music

weiterführende links: https://www.creative-city-berlin.de/de/network/member/Helmut/ https://soundcloud.com/halberschmidt / https://www.discogs.com/de/artist/388007-Beat-Halberschmidt

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Ähnliche Künstler

Präsentationen

API Calls