Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Jahre aktiv

    1968 – 1974 (6 Jahre)

Es gibt Bands die bringen ein geniales Album auf den Markt, werden auf der Bühne stürmisch gefeiert, haben ein hohes musikalisches Talent und verschwinden nach sechs Jahren wieder. Hackensack bestand zwischen 1968 und 1974. Eine offizielle LP, eine Single und zwei "nicht authorisierte" Konzertmitschnitte sind ihr Vermächtnis. Die Musiker machten auch nach Hackensack von sich Reden. Paul Martinez als Bassist von PAL, Chicken Shack, Robert Plant, Cat Stevens, Stretch und noch einigen andern Bands. Simon Fox trommelte bei Be Bop Deluxe, Jack Green (mit Ritchie Blackmore und Mel Collins) und Trevor Rabin (hier mit Mo Foster, Simon Phillips und Jack Bruce). Nicky Moore ging zu Tiger. Ray Smith verschwand als Smith und tauchte als Ray Major bei den British Lion und Mott The Hoople wieder auf. Bei der Box Of Frogs half er ebenfalls.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Ähnliche Künstler

Präsentationen

API Calls