Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Wiki

RAVELINE : Gunne Remix EP - Minimal Record of the Month!!!
Raveline 01/10: Minimal of the Month

Gunne feat. Delhia de France - The Awakening Remixes

Für die Remixe der ersten Auskopplung aus Gunnes Album "I wanna dance with nobody" zeichnen Sweet'N'Candy, Hille und Mathias Schaffhäuser verantwortlich. Während Sweet'N'Candy von Delhias Vocals des Original nur schemenhaft erahnbare Fetzen übrig lässt und diese in einem für ihn so typischen, von eher straighten Beats mit dunklen Bässen gekennzeichneten, funktionalen minimal Track integriert, geht Hille geradezu sorgsam mit den Vocals um und dekonstruiert diese erst nach und nach, unterlegt von einem extrem reduzierten Shuffle-Beat und Bassgerüst. den Vogel schießt schließlich Mathias Schaffhäuser ab, der für seinen Remix Delhias zuckersüßen Gesang um eine gute Okatve tiefer pitcht und ihm damit eine geradezu magische Aura verleiht, die von einer unwiderstehlich pulsierenden Bassline noch unterstrichen wird. absoluter Hammertrack!

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls