Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

God Dethroned (engl. „entthronter Gott“) ist eine Death-Metal-Band aus Beilen.

Bandgeschichte

God Dethroned wurde 1990 von Henri Sattler gegründet. Nach einem Demo veröffentlichten sie ihr Debüt-Album „The Christhunt“ 1992, nach Problemen mit den anderen Bandmitgliedern und dem Plattenlabel löste Sattler die Band aber danach auf. Sattler gründete dann 1994 die Thrash-Metal-Band Ministry Of Terror, verließ sie jedoch nach der Aufnahme eines Albums (Fall Of Life) und einer Europa-Tournee wieder und gründete God Dethroned mit neuen Mitgliedern erneut. Darauf folgten erfolgreiche Tourneen mit unter anderem Cannibal Corpse, Morbid Angel, Immortal und Marduk und Auftritte auf großen Open Airs, wie dem Dynamo, dem Wacken und dem Summer Breeze. Ihr Plattenlabel ist Metal Blade Records.
Im Februar 2011 gab Henri Sattler bekannt, dass er nicht mehr touren möchte und eine Auszeit braucht, weshalb sich die Band Ende des Jahres 2011 auflösen wird.

Diskographie

* 1992 - The Christhunt (Shark Records)
* 1997 - The Grand Grimoire (Metal Blade Records)
* 1999 - Bloody Blasphemy (Metal Blade Records)
* 2000 - The Ancient Ones (Cold Blood Industries)
* 2001 - Ravenous (Metal Blade Records)
* 2003 - Into The Lungs Of Hell (Metal Blade Records)
* 2004 - The Lair Of The White Worm (Metal Blade Records)
* 2006 - The Toxic Touch (Metal Blade Records)
* 2009 - Passiondale (Metal Blade Records)
* 2010 - Under The Sign Of The Iron Cross
* 2017 - The World Ablaze

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls