Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Jahre aktiv

    1991 – heute (30 Jahre)

  • Gegründet

    Pforzheim, Baden-Württemberg, Deutschland

  • Mitglieder

    • Claus Müller (2003 – 2014)
    • Dirk Blümlein (2003 – heute)
    • Gabriel Holz (2003 – heute)
    • Peter Freudenthaler (1991 – heute)
    • Ralf Wochele (1991 – 2003)
    • Roland Röhl (1991 – 2003)
    • Thomas Mangold (1991 – 2003)
    • Volker Hinkel (1991 – heute)

Fools Garden (frühere Schreibweise: "Fool's Garden") ist eine 1991 von Peter Freudenthaler (* 19. Februar 1963, Gesang) und Volker Hinkel (* 21. Juni 1965, Gitarre) gegründete Pop-Band aus Pforzheim.

Der Musikstil von Fools Garden ist eine Mischung aus rockigen und poppigen Stücken, sowie einigen wenigen Balladen, vergleichbar mit der weltweit erfolgreichen Band R.E.M. Typisch für die Gruppe sind sogenannte Gute-Laune-Lieder, wie zum Beispiel der Comedy Song auf dem Album Ready For The Real Life. Dies ist jedoch nur ein Teil des musikalischen Spektrums der Gruppe, weswegen Fools Garden nicht auf diese Art Musik reduziert werden sollte. So wird zum Beispiel auf der 2001 erschienenen Single In The Name das Thema Kindesmissbrauch thematisiert.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Ähnliche Künstler

Präsentationen

API Calls