Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

„Fejká“ ist kein richtiger Name, sondern viel mehr ein Gefühl - so beschreibt sich der 21-jährige Stuttgarter Brian Zajak selbst. Seine Musik ist atmosphärisch gefühlvoll, mit einer einzigartigen Interpretation von Melancholie und Euphorie wie es sie sonst nur selten auf den Tanzflächen zu hören gibt. Der ursprünglich aus dem Schwarzwald stammende Künstler begann im Alter von 17 seine ersten Tracks zu produzieren. Einflüsse wie Kiasmos, HVOB oder Christian Löffler trugen dabei maßgeblich zu seiner Entwicklung bei und formten seinen melodisch-atmosphärischen Stil, sodass der Newcomer schlussendlich von keinem anderen als Christian Löffler persönlich in sein Label Ki Records eingeladen wurde. Mit seiner im Juli 2017 erschienenden EP "Twilight" debutierte Fejká bereits einen beeindruckenden Start in der Welt der elektronischen Musik und wird in einigen Kreisen schon als Geheimtipp gefeiert.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Ähnliche Künstler

Features

API Calls