Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

FJØDO, der Bob Ross unter den Klangkünstlern, mischt mit federndem Pinselstrich und viel Liebe zur Datei Elemente aus Pop, Electronica und House zu happy little Soundclouds. Zu bittersüßen Synthfonien, in denen Text und Stimme nur zwei von vielen Farben sind. Anders als bei seinem Alter Ego Peter Paasch, mit dem er sich der Realität ganz offensiv stellt – und in guter alter Cut-up-Manie skurrile Doku-Sprachsamples mit straighten Beats verschmilzt.

Als FJØDO drückt er treffsicher auf Escape und dimmt down auf Discolicht. So entflieht der notorische Tab-Sammler dem Tagtrubel der Großstadt und bummtschackt sich durch die Stille der Nacht. Mit viel Fingerspitzenfeeling und Songwritersoul feilt er an Tracks, die einen Klick auf Szeneimperative oder Gesetze von Genrepolizisten geben. Deren Herz mit Popappeal pumpt, ohne dabei in die Beliebigkeit saxofonschwangeren Seifenblasengedudels abzudriften. Im November 2017 erschien erstmals eine gute Hand voll dieser happy little Soundclouds offiziell auf der EP »Mikrone« beim Lübecker Boutique-Label NixxNeues.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls