Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Extrawelt ist eine 2005 gegründete Gruppe bestehend aus Arne Schaffhausen (* 1977) und Wayan Raabe (* 1979). Beide kommen aus dem norddeutschen Hinterland Hamburgs.

Nach dem wiederholten Genuss von elektronischer Musik werden sie Anfang der Neunziger neben der Schule Plattensammler und DJ. Richtig kennen gelernt haben sie sich dann auch beim gemeinsamen Vinylkonsum. Zahllose Auftritte und ein paar Studio-Kooperationen später, machen sie sich im Winter 1998 über geliehenes Equipment und einen Mac her, was bei beiden innerhalb kürzester Zeit zu schwerster Abhängigkeit führte!

Etliche Veröffentlichungen und weltweite Live-Auftritte unter den Projektnamen "Midimiliz", "Spirallianz", sowie "The Delta" und "Downhill" mit Marcus Maichel sind die Folge - der Weg in die Extrawelt. Dort angekommen, veröffentlichen sie im Mai 2005 die erfolgreiche "Extrawelt" Single auf James Holdens Label "Border Community" mit den beiden Titeln "Soopertrack" und "Zu Fuss". Inzwischen zählen sie zu den erfolgreichsten Produzenten elektronischer Musik und spielen in den angesagtesten Clubs der Welt.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls