Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Jahre aktiv

    2001 – heute (17 Jahre)

  • Gegründet

    Montreal, Montreal, Quebec, Kanada

  • Mitglieder

Es gibt mindestens zwei Bands/Künstler mit diesem Namen: Einen niederländischen DJ und Produzent (1) und eine kanadische Thrash-Metal-Band (2).

(1) E-Force, bürgerlich Edward Aandewiel, ist ein niederländischer Raw Hardstyle-DJ und Produzent. Bevor er 2011 als E-Force begann, bildete er mit Roy van Schie das Duo Beat Providers. Ein Jahr später nach dessen Auflösung brachte er sein erstes E-Force-Release 5th Element mit Hardstyle-Legende Luna heraus. Im selben Jahr waren drei weitere Tracks von ihm (Remote Control, Brutality und Blacklight mit Luna) auf dem A² Records - Unleashed - Album Sampler.

(2) E-FORCE sind eine kanadische Thrash Metal-Band mit dezenten Anleihen aus anderen Stilen wie Industrial, Punk/Hardcore oder Psychedelic Rock.
Basser/Sänger Eric Forrst war in den 90ern eine Zeit lang Mitglied bei den legendären Genre-Vorreitern VOIVOD mit denen er u.a. die Longplayer "Negatron" und "Phobos" aufnahm, die die Band von ihrer lärmigsten und aggressivsten Seite zeigten. E-FORCE orientieren sich weiter an diesem Stil, lassen dabei allerdings einen stärkeren Einschlag klassischen Thrash Metals durchscheinen.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls