Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Dull Knife veröffentlichten nur ein einziges Album mit dem Titel "Electric Indian", das 1971 auf dem Philips-Label erschien und in Sammlerkreisen wegen seiner Seltenheit Kultstatus genießt.
Ihr Debutalbum wurde im August 1971 produziert. Leider blieb es, wie bei vielen anderen Krautbands auch, bei dieser einen Aufnahme, so daß man von einem musikalischen Vermächtnis sprechen kann.

Das Album beinhaltet acht relativ kompakte Songs von ca. 4-6 Minuten. Schöne, schrammelnde Orgel, dazu satte Gitarrenläufe: fertig ist ein hörenswerter Klangteppich.

Für den Namen Dull Knife mußte ein alter Häuptling der Cheyenne - Indianer herhalten.

Ähnlichkeiten oder sogar Parallelen zu dem späteren Jane-Album "Lady" sind nicht von der Hand zu weisen: zwei Ex-Dull Knife Mitglieder sind später bei Jane eingestiegen: der leider schon uns gegangene Gottfried Janko und Martin Hesse.

Hesse, Martin (bass)
Holik, Christian (guitar)
Janko, Gottfried (keyboards)
Zaake, Claus (drums, percussion)

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls