Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Jahre aktiv

    2016 – heute (1 Jahr)

"Drang" ist ein deutsches, experimentelles Ambient Musikprojekt mit Klassik- und Metal-Einflüssen.

Gegründet wurde das Soloprojekt im Januar 2009 von André Hullmann, Drummer der Black Metal Band "Paragon Belial".
Im Oktober 2009 veröffentlichte er sein Debut Album "I" gefolgt von der EP "II" im Sommer 2010.
Nach einer dreijährigen Pause erschien 2013 die EP "Ephemeros Reise".
2015 erschien das Konzept-Doppelalbum "Ars Vivendi" und "Ars Moriendi".
3 Monate später, im Januar 2016 folgte ein weiteres Full Length Album mit dem Namen "Ad Astra".
Im Dezember selben Jahres folgte das 5. Album R.K.
März 2018 folgte das Album "Drang". Das Album entstand durch die Auflösung eines Black Metal Projektes namens "Hor", für das Hullmann 5 Songs bereits komponiert und aufgenommen hatte. Das Projekt wurde noch vor der Veröffentlichung des ersten Albums wieder aufgelöst, weshalb er entschied, die Songs in einem Drang Album zu verwirklichen.
Nur 3 Monate Später beendete er das 7. Full Length Album "Polaris".

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls