Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Decoder ist sowohl der Name einer amerikanischen Post-Hardcore Band als auch der Künstlername von Darren Beale, einem Drum'n'Bass und Jungle Produzenten aus England.

Zu 1.: Decoder ist eine amerikanische Post-Hardcore Band, die 2010 von Brent Guistwite (Ex Of Machines) und Jack Burns (Ex Oceana) gegründet wurde. Mit dem Grundgedanken, einen einzigartigen und neuen Klang zu erzeugen, wurden Keith Jones (Ex Oceana) und Spencer Pearson(Ex Versa Emerge) dazu geholt. Nach den Aufnahmen erster Demos traten Bryce Sipes und Anthony Sepe der Band bei. Das Debut Album "Decoder" wurde am 18. Januar 2011 bei Rise Records herausgebracht. Der Sound von Decoder ist in so fern untypisch für moderne Post-Hardcore Bands, da auf Breakdowns oder elektronische Komponenten verzichtet wird.

Derzeitige Mitglieder:

Keith Jones - Vocals / Aux
Jack Burns - Guitar
Anthony Sepe - Guitar
Brent Guistwite - Drums
Spencer Pearson - Vocals / Keys
Bryce Sipes - Bass

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls