Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Dash Berlin (* November 1979 in Den Haag; bürgerlicher Name Jeff X. Sutorius) ist ein niederländischer Trance-DJ und -Produzent. Das Produktionsteam beinhaltet außerdem Eelke Kalberg und Sebastiaan Molijn, die schon bei verschiedenen Dance-Acts (unter anderem Alice DeeJay) mitgewirkt haben.

Während seiner Arbeit bei der weltberühmten Love Parade in Berlin kam Jeffrey dazu, hinter seinem Künstlernamen "Dash" noch das Wort Berlin dranzuhängen.
Sein erster Song "Till The Sky Falls Down" schlug weltweit wie eine Bombe ein und wurde ein großer Hit in der Trance und Dance Szene. Der Track wurde zum bekanntesten, globalen "Anthem" in dem Jahr und gilt als Grundbasis der neuen Trance-Renaissance.
Die Single "Waiting", die Dash Berlin 2009 mit der Sängerin Emma Hewitt veröffentlichte, erreichte Platz 25 in den belgischen Single-Charts. Bei den IDMA 2010 wurde der Song als Best HiNRG/Euro Track ausgezeichnet. In der Kategorie Best Trance Track war Dash Berlin zweimal nominiert, mit "Waiting" und "Man On The Run".

Dash Berlin wuchs in einer musikalischen Familie auf. Schon früh begann er Tapes zu mixen, die er von seiner Schwester bekam (Top-Dancer in Nachtclubs) und öffentliche Shows zu veranstalten. Auch war er bei den - oft illegalen - niederländischen "warehouse parties" dabei.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

Externe Links

API Calls