Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Wiki

»Ha lo« von Cristina Casella (veröffentlicht 2016) ist eine Esperanto-Version des Liedes »Hello« der britischen Sängerin Adele (veröffentlicht 2015). »Ha lo« ist ein gefühlvoller, kraftvoll vorgetragener Soul-Song. Er dürfte unter vergleichbaren Liedern in Esperanto zu den qualitativ besten gehören.

Christina Casella ist eine italienische Liedermacherin. Esperanto ist eine Internationale Sprache ohne Beschränkung auf nur eine (oder mehrere) Völker bzw. Nationen. Neben »Ha lo« veröffentlichte Cristina Casella in Esperanto »Sen iu kondiĉo« (ebenfalls 2016), eine Übernahme von »Unconditionally« der us-amerikanischen Sängerin Katy Perry (veröffentlicht 2013).

»Ha lo« de Cristina CASELLA (publikigita en 2016) estas Esperanto-versio de la anglelingva kanto »Hello« de la brita kantistino Adele (publikigita en 2015). »Ha lo« estas sentimentala, fortoplene prezentita animo-kanto. Inter kompareblaj verkoj en Esperantujo ĝi estas verŝajne unu el la plej bonaj produktoj.

Christina CASELLA estas Itala kantistino. Esperanto estas Internacia Lingvo sen limigo al nur unu (aŭ kelkaj) popoloj respektive nacioj. Krome »Ha lo« Cristina CASELLA publikigis en Esperanto »Sen iu kondiĉo« (ankaŭ en 2016), versio de »Unconditionally« de la Usona kantistino Katy PERRY (publikigita en 2013).

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls