Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Ähnliche Tags

(1978 – heute)

Clay Aiken (* 30. November 1978 in Raleigh, North Carolina als Clayton Holmes Grissom) ist ein US-amerikanischer Pop/Rock-Sänger, der 2003 im Finale der zweiten Staffel von American Idol gegen Ruben Studdard verlor.

Aiken qualifizierte sich für die Mottoshows als dritter seiner Gruppe. Nur Ruben Studdard, der spätere Gewinner des Wettbewerbs, und die künftige Dritte, Kimberley Locke, waren offiziell besser als er.

In den Mottoshows entwickelte sich Clay Aiken mit Ruben Studdard zu den Favoriten für den Titel, was sich am… mehr erfahren

Top-Titel

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

Top-Alben

Ähnliche Künstler

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

Top-Hörer

Aktuelle Hörer

API Calls