Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Ähnliche Tags

Chesapeake, Virginia, Vereinigte Staaten (1942 – 2011)

Clarence Clemons (* 11. Januar 1942 in Norfolk, Virginia; † 18. Juni 2011 in Palm Beach County, Florida) war ein US-amerikanischer Saxophonist. Er spielte unter anderem in Bruce Springsteens E Street Band und bei Grateful Dead.

Leben und Wirken

Clarence Clemons’ Vater besaß ein Fischgeschäft, sein Großvater war Baptistenprediger. Mit neun Jahren bekam er ein Saxophon; einen frühen Einfluss auf sein Spiel hatte King Curtis, besonders sein Saxophonpartin dem The Coasters-Hit Yakety Yak von 1958. Er studierte am Maryland State… mehr erfahren

Top-Titel

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

Top-Alben

Ähnliche Künstler

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

Top-Hörer

Aktuelle Hörer

API Calls