Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Die Band Chingon (mexikanisches Spanisch für „cool“, „geil“) wurde gegründet von Regisseur und Drehbuchautor Robert Rodriguez (Irgendwann in Mexiko, Desperado). Die Band besteht aus Mitgliedern der Austin Music Community und Mitgliedern der Spanisch Rockband Del Castillo. Unter anderen: Carl Thiel, Rafael Gayol und Cecilio Ruiz. Robert Rodriguez wechselt dabei sein Fachgebiet und spielt in der Band Gitarre.

Ursprünglich für den Soundtrack von Irgendwann in Mexiko gegründet, hat sich die Formation für den Soundtrack der El-Mariachi Trilogie Mexico and Mariachis wiedervereint. Aus dem Soundtrack zu Irgendwann in Mexiko stammen die Songs "Cukarocka" und "Siente mi Amor" (Gesang Salma Hayek). Ein anderer Song Malagueña Salerosa ist ein Neuarrangement eines klassischen Mariachi Standards, den Rodrigues ursprünglich für den Film Desperados konzipiert fand später seinen Platz in Quentin Tarantinos Kill Bill Vol. 2. Ein erstes Studioalbum Mexican Spaghetti Western entstand 2005.

Diskographie

* Soundtrack Kill Bill Vol.2
* Soundtrack Irgendwann In Mexico
* Sountdrack Mexico And Mariachis
* Mexican Spaghetti Western

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls