Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

CROPfm (http://cropfm.at) ist ein Freies Radio-Magazin, welches per Internet-Stream verbreitet wird. Seit Mai 2000 bietet es alle zwei Wochen Freitags von 19.00 - 20.30 Uhr Informationen aus verschiedenen grenzwissenschaftlichen Bereichen an. Die Hörerschaft ist international, besteht hauptsächlich jedoch aus Hörern aus dem deutschsprachigen Raum. Moderiert wird die Sendung von Tarek Al-Ubaidi in Graz.

Am Anfang jeder Sendung gibt es die CROPfm News, die auch von der Startseite bzw. den jeweiligen Sendungseinträgen aus verlinkt sind. In der Regel ist mindestens ein Gast live im Studio oder am Telefon. Darüber hinaus werden auch HörerInnen über den Chat (CROPcom) der Website in die Sendung mit einbezogen, sodass sie aktiv an der Sendung teilhaben, mitdiskutieren und Fragen an den Gast richten können.

Die Themen umfassen z.B. Afrika, Big Brother, Chemtrails, Ufos, Heilige Geometrie, Kornkreise, Nikola Tesla, Viktor Schauberger, Wilhelm Reich & Orgon, alternative Medizin & Physik, Spiritualität, Geheimgesellschaften, Verschwörungstheorien, Freie Energie, Astrologie und viele weitere, spezielle Themenbereiche. Ältere Sendungen können im Archiv (Past-Shows) nachgehört werden. Die Dateien stehen im mp3 und real-media Format zum download bereit.

Außerdem wird auf der Website ein Newsletter angeboten und es gibt täglich aktualisierte CROPfm news sowie eine Darstellung der geomagnetischen und Röntgen- Sonnenaktivität. Alle Hörbeiträge sind auch als Podcast zu empfangen.

http://cropfm.at/

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls