Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Wiki

Call Me ist ein Lied von Blondie aus dem Jahr 1980, das von Giorgio Moroder und Deborah Harry geschrieben wurde. Das Lied ist auf dem Soundtrack des Kinofilms Ein Mann für gewisse Stunden enthalten.

Geschichte

Ursprünglich wollte Giorgio Moroder das Lied mit Stevie Nicks von Fleetwood Mac komponieren, doch durch Nicks Vertrag bei Modern Records wurde die Kooperation verhindert. So wandte er sich an Deborah Harry. Zuerst war der Song ein Instrumentalstück namens Man Machine, und nach ein paar Stunden wurde aus dem Stück das Lied Call Me. Das Lied handelt von einer Frau, die von ihrem Geliebten verlangt, dass er sie anruft.

Die Veröffentlichung fand im Februar 1980 in den USA statt, während sie in Europa erst im April 1980 erfolgte. In den Vereinigten Staaten, in Kanada und in Großbritannien wurde der Punk/New Wave-Song ein Nummer-eins-Hit. Im Musikmagazin Rolling Stone, auf der Liste der 500 besten Songs aller Zeiten, erreichte Call Me Platz 283.

Musikvideo

Zum Lied erschienen bisher zwei Musikvideos:

In einem Musikvideo sieht man Ausschnitte von New York City und Manhattan. Dieses Video ist auch im Videoalbum The Complete Picture: The Very Best of Deborah Harry and Blondie von 1991 enthalten.
In einem anderen Video sieht man einen Taxifahrer, der mit seinem Checker Cab durch Manhattan fährt.

Verwendung in Soundtracks
Außer in Ein Mann für gewisse Stunden wurde das Lied noch in dem englischen Film The Business verwendet.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls