Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Jahre aktiv

    2007 – 2008 (1 Jahr)

Es gibt mehrere Formationen unter diesem Namen:

1) Bisou ist ein französisches Electro-Dub Projekt, das 2016 in Montpellier gegründet wurde. Die Veröffentlichungen sind als Gratisdownload bei ODGPROD erhältlich.

2) Bisou (fr.: „Küsschen“) war eine dreiköpfige deutsche Girlgroup, die von dem deutschen Rapper Bushido Anfang 2007 aus drei ausgeschiedenen Finalistinnen der fünften Staffel der Castingshow Popstars zusammengestellt wurde. Im Gegensatz zu der aus der Sendung hervorgegangenen Band Monrose setzen die Produzenten von Bisou auf (unter anderem von Bushido geschriebene) deutschsprachige Texte.

Der Öffentlichkeit wurde die Band im Rahmen der 41. Auflage von The Dome am 2. März 2007 offiziell vorgestellt, wo Bisou auch erstmals live vor Publikum auftraten. Die erste Singleauskopplung Bisous aus dem eine Woche später erschienenen Debütalbum Hier und jetzt heißt Die erste Träne und wurde am 23. März 2007 über Bushidos Label ersguterjunge veröffentlicht.

Mitglieder

* Eliana D'Ippolito (* 12. April 1986 in Manduria, Italien)
* Elvira Michieva (* 6. Juli 1987 in Baku, Aserbaidschan)
* Kristina Neuwert (* 27. Februar 1988 in Moskau, Russland)

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Ähnliche Künstler

Präsentationen

API Calls