Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Böhse Onkelz ist eine von 1980 bis 2005 und seit 2014 wieder aktive deutsche Rock-Band. Die Band ist insbesondere wegen ihrer Nähe zum in den frühen 1980er Jahren in der Öffentlichkeit bis heute umstritten. Ihr erstes Album Der nette Mann von 1984 wurde zunächst als jugendgefährdend indiziert und kurz darauf beschlagnahmt. Ab Mitte der 1990er Jahre erreichten die Böhsen Onkelz mehrfach Platzierungen in den Top 10 der deutschen Charts. Seit dem Album Viva los Tioz aus dem Jahre 1998 erreichten vier Studioalben der Band in Folge Platz 1 der deutschen Charts.

Kompletter Wiki-Artikel: https://de.wikipedia.org/wiki/Böhse_Onkelz

Studioalben
Der nette Mann (1984)
Böse Menschen - Böse Lieder (1985)
Mexico (1985)
Onkelz wie wir (1987)
Kneipenterroristen (1988)
Lügenmarsch (1989)
Es ist soweit (1990)
Wir ham' noch lange nicht genug (1991)
Heilige Lieder (1992)
Weiß (1993)
Schwarz (1993)
Hier sind die Onkelz (1995)
E.I.N.S. (1996)
Viva los Tioz (1998)
Ein böses Märchen (2000)
Dopamin (2002)
Adios (2004)
Memento (2016)

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls