Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Alkyone Karamanolis, Jahrgang 1968, geboren in München. Dort auch Studium (an der LMU) und Berufsstart (beim Bayerischen Rundfunk). 2002 liefert sie ihre erste Sendung aus Griechenland. Seither hat sie Wahlen kommentiert und während der Waldbrände aktuelle Lageberichte abgegeben. Sie hat auf Lesbos Flüchtlingsschicksale dokumentiert, in Nordgriechenland schweigsame Seidenraupenzüchter bei ihrem Tagwerk begleitet und sich am Strand von Matala mit Alt- und Neuhippies unterhalten. Ihre Reportagen beleuchten die leisen Veränderungen in der griechischen Gesellschaft, und das nicht erst seit der Krise. Sie werden ausgestrahlt in der ARD, im Deutschlandfunk und Deutschlandradio sowie im ORF und SRF. Auch im ORF Fernsehen ist Alkyone Karamanolis zu sehen. Ihre Texte wurden außerdem in der Frankfurter Allgemeinen, in der NZZ und in diversen Magazinen veröffentlicht.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls