Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Wiki

I'm Still in Love With You ist das fuenfte Studioalbum des US-amerkianischen Gospel und Soul Sänger Al Green. Das Album wurde am 23. Oktober 1972 bei Hi Records veröffentlicht.

"I'm Still in Love With You" ist Al Greens viertes Album für Hi-Records und war sein größter kommerzieller Erfolg. Willie Mitchells makellose Produktion kombiniert Greens betörenden Gesang meisterhaft mit dem knackigen Beat der Hi-Rythm-Section, traumhaften Backing Vocals und perfekt arrangierten Bläsern und (erstmals) Streichern. Green und Mitchell erweitern ihr stilistisches Spektrum hier u. a. mit einer überwältigenden Neuinterpretation der Kris-Kristofferson-Komposition (!) "For the Good Times" und einer brillanten Version von Roy Orbisons "Oh Pretty Woman". Die Soulnummern wiederum sind von einer Komplexität, die in diesem Genre wohl einzigartig ist.

Im Jahr 2012 wurde es in der Liste 500 Greatest Albums all of Time auf Rang Nr. 286 des US Musik Magazins Rolling Stone gewählt.

Titelliste

1. "I'm Still in Love with You" - Al Green, Al Jackson, Jr., Willie Mitchell 3:12
2. "I'm Glad You're Mine" - Al Green 2:57
3. "Love and Happiness" - Al Green, Mabon Hodges 5:07
4. "What a Wonderful Thing Love Is" - Al Green 3:40
5. "Simply Beautiful" - Al Green 4:11
6. "Oh, Pretty Woman" - Bill Dees, Roy Orbison 3:23
7. "For the Good Times" - Kris Kristofferson 6:27
8. "Look What You Done for Me" - Al Green, Al Jackson, Jr., Willie Mitchell 3:05
9. "One of These Good Old Days" - Al Green 3:24

2002 Remaster

10. "I Think It's For The Feeling" 4:26
11. "Up Above My Head" 2:59

Personalaufwand

Pam Brady - Assistent
Tom Cartwright - Projektleiter
Charles Chalmers - Arrangeur, Bläser-Arrangements, Streicher-Arrangements, Background-Gesang
Sandra Chalmers - Background-Gesang
William Dees - Komponisten
Robert Gordon - Linernotes
Al Green - Komponist, Produzent, Gesang
Howard Grimes - Schlagzeug, Rhythmus-Sektion
Jack Hale - Bläsersatz, Posaune
Charles Hodges - Schlagzeug, Orgel, Klavier
Charles E. Hodges Jr. - Orgel, Klavier, Rhythmusgruppe
Leroy Hodges - Bass, Rhythmus-Sektion
Mabon "Teenie" Hodges - Gitarre, Rhythmus-Sektion
Al Jackson, Jr. - Komponist, Schlagzeug
Alex Jackson - Schlagzeug, Rhythmus-Sektion
Ali Muhammed Jackson - drums
Wayne Jackson - Bläsersatz, Trompete
Ed Logan - Horn (Tenor), Bläsersatz, Saxophon (Tenor)
Andrew Love - Horn (Tenor), Bläsersatz, Saxophon (Tenor)
James Michell - Horn (Tenor)
James Mitchell - Arrangeur, Bläser-Arrangements, Saxophon (Bariton)
James J. Mitchell - Bläsersatz, Saxophon (Bariton), Streicher-Arrangements
Willie Mitchell - Komponist, Tontechniker, Produzenten
Eli Okun - Neuauflage Produzent
Roy Orbison - Komponisten
Bud O'Shea - Neuauflage Produzent
Cheryl Pawelski - Assistent
Rhodes, Chalmers & Rhodes - Background-Gesang
Larry Walsh - Mastering
Pete Welding - Assistent

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls