Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Jahre aktiv

    2013 – heute (5 Jahre)

  • Gegründet

    Seoul, Korea, Republik

  • Mitglieder

방탄소년단 (Bangtan Sonyeondan), im Japanischen 防弾少年団 (Bōdan Shōnendan), oftmals abgekürzt mit BTS ist eine siebenköpfige Boygroup aus Südkorea die von Big Hit Entertainment gegründet wurde.

Sie debütierten am 13. Juni 2013 mit dem Titelsong "No More Dream", gefolgt von dem Song "We Are Bulletproof Pt.2".

Die derzeitigen Mitglieder von BTS sind Rap Monster (Hangul: 김남준, Kim Namjoon) - Leader/Rapper, Jin (Hangul: 김석진, Kim Seokjin) - Vokalist/Visual, Suga (Hangul: 민윤기, Min Yoongi), auch bekannt als Agust D - Rapper, J-Hope (Hangul: 정호석, Jung Hoseok) - Rapper/Tänzer, Jimin (Hangul: 박지민, Park Jimin) - Vokalist/Tänzer, V () (Hangul: 김태형, Kim Taehyung) - Vokalist und Jungkook (정국) (Hangul: 전정국, Jeon Jungkook) - Vokalist/Tänzer/Maknae.

Da ihr japanischer und koreanischer Name keine offizielle Übersetzung hatte und nur direkt als "Bulletproof Boyscouts" übersetzt wurde, entschied sich BTS am 04. Juli 2017 dazu ihre "Markenidentität" offiziell zu Beyond The Scene zu ändern.

Ihr erstes japanisches Album "WAKE UP" veröffentlichten sie am 24. Dezember 2014. Es enthält 13 Lieder, inklusive den japanischen Versionen von "No More Dream", "Boy in Luv" und "Danger", so wie den originalen japanischen Songs "The Stars" und "Wake Up".

Der offizielle Name ihrer Fangemeinde ist A.R.M.Y, was die englische Abkürzung für "Adorable Representative M.C for Youth" ist.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls