Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Wiki

Die Musik dieses Album wurde für ein Japanisches Rollenspiel das heute noc hals eins der besten Rollenspiele bezeichnet wird

Shadow of the Colossus (jap. ワンダと巨像 Wanda to kyozō, wörtlich: Wanda und die Kolosse) ist ein japanisches Videospiel aus dem Jahre 2006 von Sony Computer Entertainment, das in Deutschland am 14. Februar 2006 für die PlayStation 2 erschienen ist. Das Spiel wurde von denselben Entwicklern unter Ueda Fumito entwickelt, die auch schon für das Spiel ICO verantwortlich waren.

Der europäischen Version des Spiels liegen vier Postkarten mit Motiven aus dem Spiel bei und auf der DVD selbst findet sich zusätzliches Bonusmaterial

Das spiel und der soundtrack würden von Kaido Kenji (Produzent) und Fumito Ueda (Chef-Designer)
in auftrag gegeben .

Eine bedeutsame Rolle spielt Shadow of the Colossus auch im Filmdrama Die Liebe in mir von Mike Binder aus dem Jahre 2007. Charlie Fineman (gespielt von Adam Sandler), nach dem tragischen Verlust seiner Familie tief verstört und von der Welt abgeschottet, flüchtet vor der schmerzhaften Erinnerung an seinen Verlust in die Melancholie und die Einsamkeit der weiten Spielwelt. Der Kampf gegen die gewaltigen Kolosse mag als sein innerer Kampf mit der unerträglichen Trauer verstanden werden. Jedoch ist das Spiel nicht Mittelpunkt des Films.

Der Soundtrack ist nur in Japan unter dem Titel 大地の咆哮 (Daichi no hōkō, dt. Gebrüll der Erde) erhältlich.
Tracklist (Engl. Übersetzung) 1. Prologue To the Ancient Land 15. Silence Battle Theme 29. Sanctuary
2. Prohibited Art 16. In Awe of the Power Battle Theme 30. Demise of the Ritual Battle Theme
3. Commandment 17. Wander's Death 31. A Pursuer
4. Black Blood 18. The Farthest Land 32. Premonition of Revival
5. Resurrection 19. Creeping Shadow Battle Theme 33. Epilogue Those Who Remain
6. Sign of the Colossus 20. A Messenger From Behind Battle Theme 34. Hope
7. Grotesque Figures Battle Theme 21. Counterattack Battle Theme 35. The Sunlit Earth
8. The Opened Way Battle Theme 22. Sky Burial 1) 36. Memories 2)
9. The End of the Battle 23. A Closed-off City 37. Wilderness 2)
10. Idol Collapse 24. Liberated Guardian Battle Theme 38. Voice of the Earth 2)
11. Green Hills 25. A Despair-filled Farewell Battle Theme 39. Marshlands 2)
12. A Violent Encounter Battle Theme 26. Prayer 40. Anger 2)
13. Revived Power Battle Theme 27. Swift Horse 41. Final Battle 2)
14. Lakeside 28. Gate Watcher of the Castle Ruins Battle Theme 42. The Farthest Land (Reprise) 2)

1) Track 22 Sky Burial ist einzig in der PAL-, also der europäischen Version, des Spiels zu hören. Dieses Lied wird gespielt wenn man im Startmenü abwartet. Nach der Prologsequenz beginnt eine zweite Sequenz, in der entweder Agro oder ein Falke die Landschaft erkunden. Dabei starten sie immer dort wo man als letztes gespeichert hat.
2) Die Tracks 36 bis 42 sind Bonustracks.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls