Laddar spelare ...

Avvisa

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

We’re currently migrating data (including scrobbles) to our new site and to minimise data disruption, we’ve temporarily suspended some functionality. Rest assured, we’re re-activating features one-by-one as soon as each data migration completes. Keep an eye on progress here.

Jun 14

Evergreen Terrace

Med Stick to Your Guns, Evergreen Terrace och Fallbrawl på Stattbahnhof

Datum

Torsdag 14 juni 201220:00

Plats

Stattbahnhof
Alte Bahnhofstr. 8-12, Schweinfurt, 97422, Germany

Tel.: 09721/186243

Webb:

Visa på kartan

http://www.stattbahnhof-sw.de/

Beskrivning

Evergreen Terrace ist eine US-amerikanische Metalcore-Band, die stärkere Einflüsse aus dem Bereich Melodic Hardcore integriert. Die Mitglieder stammen aus Jacksonville, Florida. Die Band benannte sich nach der fiktiven Straße, in der die Simpsons wohnen. Stilistisch lässt sich die Band schwer einordnen, Metalcore und New School Hardcore als grundlegende musikalische Einflüsse sind aber dennoch unverkennbar und prägen das Bild der Band. Zum Anderen zeichnet sich der Sound der Gruppe aber auch durch stärkere an Melodic Hardcore, teilweise auch an Pop-Punk und Rock erinnernde, angelehnte Elemente aus. Die Band beschreibt sich selber oft als „Melodic-Hardcore“-Band und ihren Stil als „fast, powerful heavy hardcore to melodic punk/rock“.

Stick to Your Guns ist eine US-amerikanische Hardcore-Band, die im Jahr 2003 in Rancho Santa Margarita, Orange County, Kalifornien, gegründet wurde. Zusammen nahmen sie noch im selben Jahr die EP Compassion Without Compromise auf. Ash Avildsen von Sumerian Records wurde auf die Band aufmerksam. Dadurch konnte die Band als Vorband für Ignite spielen. Dadurch erreichte die Band eine höhere Bekanntheit und unterschrieb einen Vertrag bei Sumerian Records. Es folgte eine Tour durch die USA zusammen mit Caliban und The Acacia Strain, sowie eine weitere Tour mit Too Pure to Die und As Blood Runs Black. Im Januar und Februar 2007 folgte eine Tour zusammen mit The Warriors und All Shall Perish. Die Band spielt eine moderne Version des Hardcore. Aggressive Texte stehen dabei melodischen Passagen gegenüber.

Vorverkauf: 15,- Euro (zzgl. Gebühren) | Abendkasse: erhöhter Preis

Spelschema

API Calls