Laddar spelare ...

Avvisa

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

We’re currently migrating data (including scrobbles) to our new site and to minimise data disruption, we’ve temporarily suspended some functionality. Rest assured, we’re re-activating features one-by-one as soon as each data migration completes. Keep an eye on progress here.

Jun 16

Watch The Throne: Jay-Z & Kanye West

Med Jay-Z, The Throne och Kanye West på Lanxess Arena

Datum

Lördag 16 juni 201220:00

Plats

Lanxess Arena
Willy-Brandt-Platz, 50679, Germany

Tel.: 0221/8021

Webb:

Visa på kartan

http://www.mlk.com/artists/jay-z_kanye_west/tours/1456-watch_the_throne_-_live_2012

Beskrivning

Watch The Throne European Tour 2012

Weiteres Gipfeltreffen von Kanye West und Jay Z Watch
The Throne am 16. Juni in der Kölner LANXESS arena
Feuerwerk der größten Hits ihrer Karrieren
Frankfurter Konzert sofort ausverkauft

Nach dem sofortigen Ausverkauf ihrer Frankfurter Show haben die Rap-Superstars Kanye West und Jay Z jetzt ein weiteres Konzert in Köln bestätigt. Am 16. Juni kommt es zum Gipfeltreffen im Rahmen der “Watch The Throne”-Tour in der LANXESS arena. Der Samstag gibt den Fans aus ganz NRW und dem Bundesgebiet die Möglichkeit, die derzeit heißeste Show im Musikbusiness live zu erleben.

Es war eine Sensation mit Ansage: Die beiden größten Rap-Stars der Gegenwart veröffentlichen ein gemeinsames Album. Das Erstaunliche an “Watch The Throne”, der im August erschienenen Zusammenarbeit von Kanye West und Jay Z, ist aber nicht der überragende globale Erfolg. Noch grundlegender ist das innovative Potenzial, das in den zwölf Songs ihres ersten Gemeinschaftsalbums steckt. Fast alle bedeutenden Medien erkoren “Watch The Throne” zu den wichtigsten Neuerscheinungen des vergangenen Jahres – darunter Rolling Stone, Q, Washington Post und New York Times. Nun wurde die Kollaboration der beiden Musik-Ikonen mit einem Grammy in der Kategorie „Best Rap Performance“ für ihren Track „Otis“ belohnt. Auf ihrer Europa-Tournee performen sie natürlich nicht nur die Songs ihres gemeinsamen Albums, sondern auch die größten Hits ihrer Karrieren. Für Deutschland wurde im Rahmen dieser Tour ein Konzert am 5. Juni in der Frankfurter Festhalle angekündigt, dem jetzt der Auftritt in der Kölner LANXESS arena am 16. Juni folgt.

Wenn sich die zwei erfolgreichsten Künstler der aktuellen Rap-Szene zu einer Album-Kollaboration treffen, rechnet man zwangsläufig mit einem Meilenstein, der nicht nur kommerziell alles Bekannte in den Schatten stellt, sondern dem ganzen Genre stilistisch neue Impulse verleiht. Nur wenige eignen sich für diese Rolle, Innovation mit hoher Hittauglichkeit zu vermählen und damit den Sound der Zukunft zu definieren. Der 42-jährige Shawn Corey Carter alias Jay Z, einer der bedeutendsten Rap-Protagonisten aller Zeiten, und sein kongenialer Projekt-Partner Kanye West, der mit 34 Jahren und 15 Grammys bereits zu den wichtigsten Produzenten und Künstlern der Geschichte zählt, gehören zu diesen Meinungsführern, die die Ästhetik und den Stil der Moderne entscheidend mitprägen.

Erst kürzlich wählten Forbes und Time Magazine Kanye West erneut unter die 100 einflussreichsten Persönlichkeiten weltweit. Jay Z knackte 2009 mit seinem 11. Studioalbum “The Blueprint 3” die magische Grenze von über 50 Millionen verkauften Tonträgern und ist damit offiziell der international erfolgreichste Rap-Musiker sowie einer der fünf bedeutendsten Solokünstler des neuen Jahrtausends. Beide sind vielseitige Unternehmer von Multi-Konzernen zwischen Mode, Musik, Kunst, Film und Hollywood-Entertainment. Mit ihrem gemeinsamen Album “Watch The Throne” setzten sie ihren Traumkarrieren die endgültige Krone auf. So konnten sie nicht nur ihr insgesamt 15. Nr. 1-Album in den USA verbuchen, sondern vor allem einen Erfolg, der ihren eigenen hohen Ansprüchen gerecht wird: „Es war nicht unser Ziel, eins der exzellentesten Rap-Alben aufzunehmen“, sagte Kanye West im Vorfeld. „Das war die Mindestanforderung.“

Die Idee zu dieser Kooperation existierte bereits seit einigen Jahren. Und die enormen Erwartungen an diese Platte konnten sie mühelos erfüllen: Bereits in der ersten Woche wurden allein in den USA fast eine halbe Million Exemplare abgesetzt, fünf Single-Auskopplungen fanden ihren Weg in die Charts. Weltweit stieg das Werk in die Top Ten, in Deutschland auf Platz 2.

Spelschema

API Calls