Descartar

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Existe uma nova versão disponível da Last.fm, sendo assim, para manter tudo funcionando perfeitamente, recarregue o site.

Mai 5

GORE IT UP, MAMA!!

Com Jig-Ai, Cuntemonium e 2 outros artistas em Escape

Data

Sábado 5 de Maio de 2012 às 20h30m

Local

Escape
Neustiftgasse 116-118, Wien, 1070, Austria

Web:

Mostrar no mapa

Descrição

JIG-AI (CZ, Bulldozer Goregrind)
PULMONARY FIBROSIS (FRA, Blasting Groovy Goregrind)
CUNTEMONIUM (DE, Catchy Groovy Goregrind)
SQUIRTOPHOBIC (AT, Squirting Groovy Goregrind)

Samstag, 5. Mai 2012 @ Escape Metalcorner, Neustiftgasse 116-118, 1070 Wien - Beginn: 20:30
VVK/AK: 13/15 (VVK: Jugendinfo, Escape, Frogsandpigs, Squirtophobic)

http://www.facebook.com/events/247815411970836/

Das tschechische Bulldozer-Goregrind Kommando JIG-AI ist zurück! Zurück aus der einem Auslandsaufenthalt des Gitarristen Brain geschuldeten Pause der letzten Jahre und zurück in Wien mit ihrem ersten Österreich-Gig nach eben dieser Unterbrechung. Mit neuem Schlagzeuger und unverändertem Elan wird die Band im Mai einmal mehr unterstreichen, warum JIG-AI zu einer der besten wie beliebtesten aktuellen Goregrind Bands zählen!

PULMONARY FIBROSIS werden extra für dieses Konzert den weiten Weg aus Frankreich antreten, um im Escape ihr Wien-Debüt zu geben! Die passionierten Goregrinder haben vor kurzem ein großartiges neues Album veröffentlicht und werden sich in Wien erstmalig mit ihrer Mischung aus Goregrind-Geknüppel und groovenden Parts präsentieren. Gore it up, Mama!

Ebenfalls zur live Premiere in Wien holen wir die vielversprechenden deutschen CUNTEMONIUM, über deren Liveshows wir sehr viel Gutes gehört haben und deren groovender Goregrind im Stile alter Gut oder Satan's Revenge On Mankind mit Sicherheit eure Tanzbeine in Bewegung bringen wird.

Groovend und Gore-ig wird auch der Abend eröffnet, und zwar von den lokalen Drüsenfluid-Angsthasen rund um SQUIRTOPHOBIC, die seit 2008 ihr Unwesen treiben und in Kürze ihr Debütalbum „Cuntry Loads“ auf Nice To Eat You Records veröffentlichen werden. Take us home.

Programação

API Calls