• Sam 24 Nov - Pardon Ms. Arden

    25 Nov 2007, 16:37 by qwerzum

    Sat 24 Nov – Pardon Ms. Arden

    the tibby vaughan unterstrichen ihren ungewöhnlichen Bandnamen mit einem ungewöhnlichen, charismatischen Sänger: aufmerksam ließ dieser seine Augen durch das Publikum streifen, ein paar Kommentare vom Stapel ("If you don't like us, fuck off... but if you DO like us, start dancing!") und suchte gegen Ende Körperkontakt mit dem Publikum. Dies alles während einer gelungenen Performance, die sich musikalisch an The Clash und kleidungstechnisch an The Jam orientierte, als hätte es die 80er und 90er Jahre nie gegeben, was in dieser Darbietung sehr erfrischend war; Insgesamt ist den vier Herren also Respekt zu zollen.
    Nach einer winzigen Verschnaufpause waren dann Pardon Ms. Arden dran, die dem doch recht zahlreichen Publikum in gewohnter Manier ihren poppigen Indierock angedeihen ließen. Trotz kleiner Pannen (Bass- und Gitarrensaitenrisse) lieferten die drei Jungs nicht nur ein sehr gutes Set ab, sondern wussten auch das Publikum in ihr Schaffen einzubinden. …