Discover New Music

Last.fm is a music discovery service that gives you personalised recommendations based on the music you play.

Start your Last.fm profile Close window

The Jeremy Days

Tags

Everyone’s tags

More tags

Biography

Die JEREMY DAYS gehören zu den wenigen deutschen Bands, denen man zu Beginn der 90er Jahre im Bereich Popmusik internationales Format bescheinigen kann.

Die Anfänge der JEREMY DAYS gehen zurück bis ins Jahr 1985. Damals hatten sich zunächst Dirk Darmstaedter (voc, g; geb. am 22. Februar 1965 in Hamburg - in New Jersey/USA aufgewachsen) und Christoph Kaiser (b, voc; geb. am 24. Februar 1964 in München) in Hamburg zusammengefunden, um gemeinsam Songs zu schreiben. Sie begannen dann nach und nach die Band zu vervollständigen. Mit dem in Sofia/Bulgarien geborenen Keyboarder Louis Oberländer, dem Schlagzeuger Stefan Rager und dem zweiten Gitarristen Jörn-Christof Heilbutt war die Band 1987 komplett. Die einzelnen Bandmitglieder hatten zuvor schon in den verschiedensten, relativ unbekannten Bands Erfahrungen gesammelt, ohne jedoch einer bestimmten Hamburger Szene anzugehören. Die Band verkroch sich erst lange Zeit im Proberaum und arbeitete ihr Programm aus, bevor sie sich an Konzerte heranwagte.

Erste Auftritte und Demoaufnahmen, die die Band an Plattenfirmen verschickt hatte und die von einigen Rundfunkanstalten in Norddeutschland gespielt wurden, sorgten bald für steigendes Interesse von Medien und verschiedenen Plattenfirmen. Den Zuschlag erhielt die ‘Polydor’, bei der 1988 das Debütalbum erschien, das von dem englischen Produzenten-Team Clive Langer und Alan Winstanley (arbeiteten u.a. mit Elvis Costello, MADNESS, HOTHOUSE FLOWERS) produziert wurde.

Videos

Top Albums

Listening Trend

5,575listeners all time
36,473scrobbles all time
Recent listeners trend:

Start scrobbling and track your listening history

Last.fm users scrobble the music they play in iTunes, Spotify, Rdio and over 200 other music players.

Create a Last.fm profile

Shoutbox

Leave a comment. Log in to Last.fm or sign up.
  • twmia

    Where would Britpop today, without this bands numberone hit. Everyone wanted to hear britpop after "brandnew toy"

    20 Dec 2008 Reply
  • mozza84

    knapp 7.000 scrobbels nur...traurig, tolle band. besser als der ganze ("indie"-)scheiss von heute :)

    25 Jun 2008 Reply
  • Midnatsol

    @mozza: you're absolutely right!

    4 May 2008 Reply
  • mozza84

    most underrated band ever!

    22 Mar 2007 Reply

Top Listeners