Biography

Mit ihrem ersten Album „Illustrierter Mann“ haben sich el Kapitan (drums/voc),
Surfin Hagen (bass), Trashboy (git/voc), RedOne (git/voc)
und Arne Nocke (schönheit) von Strandgut musikalisch und lyrisch vom Punk-Einheitsbrei gelöst
und sind wagemutig geworden. Mit viel Energie rockt die Gruppe aus Rösrath bei Köln nach vorne
und sorgt mit einer kräftigen Priese Pop für Ohrwurm-Garantie ohne den typisch punkigen
Strandgut-Sound dabei zu verlieren. Ob sich ihr Genre nun Poprock,
Indiepop, oder Punkrock schimpft interessiert die vier Musiker dabei allerdings weniger.
Vielmehr geht es ihnen darum vor allem Live authentisch zu sein.
Doch während sich im letzten Jahr musikalisch viel im Hause Strandgut verändert hat
sind manche Dinge beim Alten geblieben: Strandgut geben live immer noch 100%, um eine Show
für Ohr und Auge darzubieten. el Kapitan, trashboy und the Redone sorgen mit ihren drei komplett
unterschiedlichen Stimmen immer noch für einzigartige, oft mehrstimmige Gesangs-Melodien
und Bandschönheit Arne Nocke sitzt immer noch auf der Bühne und trinkt sich schöner als er eigentlich schon ist.
Und mit viel Liebe zum musikalischem Detail, atemberaubenden Live Shows und der Gabe zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, machen sind Strandgut auf dem richtigen Weg den Strandpunk unters Volk zu bringen.

Edited by el_Kapitan on 21 Jan 2008, 15:22

Sources (view history)

Official Press Kit

All user-contributed text on this page is available under the Creative Commons Attribution/Share-Alike License.
Text may also be available under the GNU Free Documentation License.

Factbox

Generated from facts marked up in the wiki.

No facts about this artist

You're viewing version 2. View older versions, or discuss this wiki.

You can also view a list of all recent wiki changes.

More Information

From other sources.

Links
Labels