Discover New Music

Last.fm is a music discovery service that gives you personalised recommendations based on the music you play.

Start your Last.fm profile Close window

Nocte Obducta

Tags

Everyone’s tags

More tags

Biography

Nocte Obducta is a Melodic Black Metal band from Mainz, Germany. Founded by guitarist/vocalist Marcel V.A. Traumschänder out of the remains of his first band “Desîhra” in 1995.

Trademarks are a quite technical approach combined with very melancholic melodies and highly poetic German lyrics as well as many overlength-songs.

Long the band suffered from constant changes in their line-up. Another “problem” that kept them well concealed in the underground scene was their often quite poor sound quality, which scared off the more mainstream listeners.

The sound has improved in quality (especially on the “Nektar 1 + 2” albums, delivering a sudden jolt of popularity to the band.

By now, Nocte Obducta are among the elite of German Black Metal, without using clichés or massive ideology in their lyrics, but sophisticated, elegant poetry of melancholy, death, depression, nature…

Unfortunately, Marcel V.A. Traumschänder announced the band’s split in early June of 2006.

Eventually a reunion happened in 2011 and released the album “Verderbnis (Der Schnitter Kratzt An Jeder Tür)” during the same year.

Line-up:

Marcel V.A. Traumschänder - guitars, vocals
Torsten der Unhold - vocals
Matthias - drums
Flange - keyboard, vocals
Patrick - bass
Stefan - guitars

Videos

Top Albums

Listening Trend

31,023listeners all time
1,173,546scrobbles all time
Recent listeners trend:

Start scrobbling and track your listening history

Last.fm users scrobble the music they play in iTunes, Spotify, Rdio and over 200 other music players.

Create a Last.fm profile

Shoutbox

Leave a comment. Log in to Last.fm or sign up.
  • AtomicSchnitzel

    Excellent band. They deserve a bigger reputation outside Germany.

    24 May 4:57pm Reply
  • versionfiv

    finally got my mitts on Taverne, still their best album 15 years later.

    4 Apr 6:05am Reply
  • ClassyMusicSnob

    Any recent updates on the new album?

    23 Feb 10:57pm Reply
  • GodLord0

    love it

    4 Nov 2014 Reply
  • Abroxas

    Neues von Nocte? Oh ja, ich bitte sogar darum.

    26 Sep 2014 Reply
  • Toodesmanu

    <3

    5 Jul 2014 Reply
  • Slamdeather

    Album Update #1 Nachdem wir schon im vergangenen Jahr erste Aufnahmen für den kommenden Zweiteiler getätigt haben, laufen nun die Vorbereitungen für die Aufnahmen des ersten Teiles, der musikalisch und inhaltlich streckenweise an "Nektar" anknüpft und – selbstverständlich in veränderter Form – auch Material aufgreift , das ursprünglich nach "Nektar" hätte veröffentlicht werden sollen. Der Fokus liegt hier thematisch vor allem auf "Desîhras Tagebuch" und einem bestimmten Abschnitt der Bandgeschichte, ist aber im Gegensatz zum erwähnten Tagebuch nicht als reine Retrospektive zu sehen.

    24 Jun 2014 Reply
  • Slamdeather

    Album Update #2 Die Songauswahl des zweiten Teils wirft Schlaglichter auf die gesamte Bandgeschichte. Neben einer neuerlichen Reprise von "Gemälde derer, die schieden" werden hier auch einige nie konsequent umgesetzte Ideen zu Ende gedacht, die nun in den konzeptionellen Rahmen passen. Mit "Am Waldrand" und "Letheum" sind außerdem zwei kurze Gemetzel vertreten, die letzten Sommer anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Band entstanden. Die Aufnahmen für Teil 1 sollen im Herbst beginnen, allerdings sind wir aus Zeitgründen gezwungen, in Blöcken zu arbeiten.

    24 Jun 2014 Reply
  • Slamdeather

    Album Update #3 Der unverbindliche Arbeitstitel und die vorläufige Tracklist des ersten Teiles lauten: Wiedergänger Blues (Teil 1: Die glücklichen Kinder) 1. Am Ende des Sommers 2. Glückliche Kinder 3. Ein Ouzo auf den Nordwind 4. Der See 5. Löschkommando Walpurgisnacht 6. Tango im Festungsgraben 7. Desîhra Mogontiacum 8. Die Pfähler 9. Im Dunst am ewigen Grab der Sonne Des Weiteren haben wir auf der Page mal wieder die Playlists aktualisiert... Mit den besten Wünschen Onkel Traumschänder und die jung gebliebenen Rabauken von der Zitadelle des Irrsinns

    24 Jun 2014 Reply
  • Slamdeather

    Official Facebook Page of NOCTE OBDUCTA: https://www.facebook.com/pages/Nocte-Obducta/189142951148369

    15 Jun 2014 Reply
  • ptk159

    fhuj dobry nektar II

    30 May 2014 Reply
  • Slamdeather

    Werte Gemeinde, wir können nun kundtun, dass wir am Donnerstag, den 29. Mai um 17:15 Uhr für knackige 40 Minuten auf der Indoor Stage des Out & Loud 2014 aufspielen werden. Am Nachmittag gibts evtl auch ne Autogrammstunde auf dem Gelände. http://www.outandloud.eu/n211/OUT--LOUD-2014

    7 May 2014 Reply
  • Slamdeather

    Morgen: Khaos Kvlt in Stuttgart! Es gibt noch Restkarten an der Abendkasse! Nocte Obducta mit einem 1h Set! Und los.

    18 Apr 2014 Reply
  • darek696

    Super Band [2]

    28 Feb 2014 Reply
  • DenkerOne

    Super Band

    19 Feb 2014 Reply
  • nicki_psychotic

    ist echt zeit geworden, daß ich euch mal live sehen konnte! (münschen) DANKE!!

    14 Feb 2014 Reply
  • Slamdeather

    +++ Nocte Obducta am 08. Februar live im Feierwerk (Hansa39) in München. Hier ein kleiner Vorbericht + Ticketverlosung!! +++ http://www.legacy.de/newsflash/live-news/item/27154-dark-side-of-munich-tickets-zu-gewinnen

    6 Jan 2014 Reply
  • Worm-Infested

    wow, Umbriel is great. awesome studio/acoustic sound and great progressive instrumentation. i can totally feel myself in the studio with them! good shit.

    29 Dec 2013 Reply
  • ClassyMusicSnob

    Despite Umbriel not being what I wanted it to be, I have finally come to the conclusion that it's one of the best albums of 2013.

    23 Dec 2013 Reply
  • Slamdeather

    "Nach rund acht Jahren einer für so manchen Fan vielleicht etwas wirren Veröffentlichungskultur haben wir uns nun wieder den Songs und Ideen zugewandt, die Anfang 2006 auf Eis gelegt wurden. Ein Großteil der Spuren für einen dritten Teil des zwei-Akkord-Smash-Hits "Gemälde derer, die schieden" und eines weiteren Longtracks sind bereits im Kasten. In mehreren Blöcken werden wir 2014 weiter an den Nachfolgern zu "Umbriel" arbeiten — denn wie schon im Falle von "Nektar" werkeln wir an einem sehr ehrgeizigen Zweiteiler. Mit einem Hauch von Anis Eure Orks aus dem Beauty-Salon Faustfisto" Weitere News bekommt ihr hier -> http://www.nocte-obducta.de

    14 Dec 2013 Reply
  • All 538 shouts

Listening Now

Top Listeners