Loading player…

2003 - 2010

Melodic death metal squad MISERY SPEAKS from Münster, Germany, have set up a fix line-up at the end of 2001. With their full length album Things Fall Apart, which the band produced and released independently in 2003, the band could achieve entirely positive reactions among live audiences and magazines. Within the last one and a half years, MISERY SPEAKS again managed to elaborate on their music and have put it on the next level.

Their style has been… read more

Top Tracks

Top Albums

Similar Artists

Shoutbox

Leave a comment. Log in to Last.fm or sign up.

  • [eigene Meinung] Saugeile Band die zu ihrer Zeit fortschrittliche und fast schon Zukunftsmusik gespielt haben. Auch mit dem letzten Sänger sehr empfehlenswert. [/eigene Meinung] Schade um diese grandiose Band, würde sie heute noch einmal gerne sehen/hören.
  • Metalcore from Australia: http://www.youtube.com/watch?v=EgRcG83AGE0
  • =a road less travelled= holy (^ω^)
  • Wow, letzter (wirklicher) shout vom Dezember 2010 ? War mir nicht klar, dass Misery speaks so unbekannt sind. Catalogue of Carnage ist jedenfalls spitze
  • Hey, if you like Misery Speaks more older stuff you could like this group, its also one track downloadable for free on here: http://shesaidgoodbye.bandcamp.com/
  • Guys! We are Insane Human Resort from Minsk, Belarus! Download our debut EP album «Imagine We Are Free» for free right now! Sorry for spam ;) http://www.mediafire.com/?0kntxbzhxz010s8 ------------------------------------------------------------------------------------------------ http://www.lastfm.ru/music/Insane+Human+Resort http://www.myspace.com/insanehumanresort
  • nungut, metalcorer waren sicher trotzdem hauptsächlich zielgruppe, keine frage. schon alleine aus dem grund der band-freundschaften, sprich der umgebung, in der sie häufig gespielt haben. musikalisch waren sie vorallem mit dem letzten wohl ein wenig entfernt davon;-) ich fand die alten alben und vorallem auch das neue einfach großartig! beide sänger waren auf ihre art verdammt geil! warten wir auf die reunion:P
  • @shasty2000: wenn du die zielgruppe als metalcorer und emos bezeichnest, implizierst du gleichzeitig, dass misery speaks metalcore/emo gemacht haben. und das ist definitiv nicht der fall, auch vor dem letzten album! ich bitte um vorsicht mit solchen begriffen :D
  • war ne echt gute band wie ich finde. aber nach dem sängerwechsel war die auflösung die beste idee. claus war einfach viel besser, keine frage und bestes album catalogue of carnage!
  • hier wurde ja lange nix mehr geschrieben... schade, dass es sie nich mehr gibt. ich fand ihr letztes album ebenfalls sehr gut, man kann es schon als das beste bezeichnen. leider wird man nie erfahren wo die reise hingegangen wäre, wenn sie sich nicht aufgelöst hätten. :(

API Calls