Skip to
YouTube video

Loading player…

Related Tags

Im Jahre 1993 wendete sich das musikalische Schicksal Marcators als der Münchener BSC Verlag ihm einen Plattenvertrag für das PRUDENCE Label anbot. Seine vorherigen Produktionen waren überwiegend im Eigenverlag erschienen und daher in der Verbreitung begrenzt. Schwerpunkte in dieser Frühzeit waren eine Kassetten-Produktion unter dem Titel ‘Wattenklänge’ (‘Entrance’ mit H. Mummert) mit überwiegend akustischen Gitarrenklängen, eine symphonische Bearbeitung von Storms ‘Schimmelreiter’ (mit A. Wischnewski) und die erste im Alleingang aufgenommene CD ‘Mundus Pictus’. ‘Eiderland Suite’ war die erste bei PRUDENCE… read more

Top Tracks

Similar Artists

Shoutbox

Leave a comment. Log in to Last.fm or sign up.

API Calls