Biography

Deutsche Texte und Reggaemusik haben sich mittlerweile einen Stellenplatz in der Musikszene erkämpft und hat auch weibliche Unterstützung!
Es sind Themen wie „Soldaten” „ Liebe” und „deine Kinder” die MANJA in ihren Liedern anspricht, aber auch wie es wohl wäre Prinzessin zu sein, die Welt zu retten oder einfach nicht zu können…
Gefühle und Ansichten, die Viele nicht mal annähernd erläutern könnten, schreibt und singt Sie auf vorwiegend Reggae-orientierte Instrumentale und macht diese der Öffentlichkeit zugänglich. Für Ihren Einstieg wählte sie den direkten Weg. 2007 trat sie für Sachsen bei Stefan Raabs Bundesvision Songcontest mit ihrem Song „Es ist die Liebe” an. (VÖ / FourMusic), um ihre Jahre langen Erfahrung im Leben und der Liebe zur Reggaemusik zu teilen.
Danach hieß es ohne Label neue Wege finden die Skizzen stapeln sich und der Hörerkreis wächst täglich mit. MANJA sollte man sich nicht nur im Bezug auf rote Haare einprägen…
MANJA kann man auch live erleben (Tourdaten über www.manja.tv)

Edited by MANJAsupporters on 6 May 2010, 17:52

Sources

http://manja.tv

All user-contributed text on this page is available under the Creative Commons Attribution/Share-Alike License.
Text may also be available under the GNU Free Documentation License.

Factbox

Generated from facts marked up in the wiki.

No facts about this artist

You're viewing version 1. View older versions, or discuss this wiki.

You can also view a list of all recent wiki changes.

More Information

From other sources.

Links
Labels