• ...Akustik-Recycling...

    15 Mar 2008, 16:31 by pennscho

    Videospiel-Soundtracks sind wichtig.
    Sie machen einen großen Bestandteil der Atmosphäre aus. Erst durch Musik lösen Bilder bestimmte Emotionen beim Spieler aus.

    Ob nun komponiert oder lizenziert, Soundtracks sind sehr beliebt bei den Fans. Manchmal sind die Musikstücke zum Spiel fast begehrter als das eigentliche Spiel.

    Eine dieser Videospielserien die ich bisher immer mit einem sehr guten Soundtrack verband waren die Burnout-Spiele.
    Gut, die ersten zwei Teile können wir da mal außen vor lassen. Obwohl es in Point of Impact schon ganz nett war, wenn man den Boost aktivierte und die Musik lauter wurde, während die Umgebungsgeräusche fast verstummten.

    So richtig ging's aber erst mit Burnout 3: Takedown los. Electronic Arts übernahm die Serie und möbelte sie ordentlich auf. Ein lizenzierter Soundtrack aus haufenweiser unbekannter Bands, dafür mit vielen Smash-Hits. Billy Talents Red Flag in alternativer Version konnte man da schon hören bevor sie in Deutschland ihren Durchbruch hatten. …