Loading player…

Large artwork

We don't have a wiki here yet...

Tracklist

Shoutbox

Leave a comment. Log in to Last.fm or sign up.

  • Mit J.B.O. geht es wieder aufwärts. Besser als die letzten beiden Alben.
  • ein traurig grauenvolles Album...Schade Jungs
  • meiner meinung nach hat das album zwar keinen "hit" iwe verteidiger des blödsinns oder ein guter tag zum sterben, aber die songs sind fast alle richtig gut. und das cover ist natürlich super! :)
  • Ein J.B.O. Album ohne Ein Guter Tag zum Sterben ist kein J.B.O. Album, zu lesen im Cover "Laut" oder "Lyrik", Hier sehen wir ein Album ohne EgTzS, was folgert sich daraus? Schade das nach "I Don´t Like Metal, I Love It!" die Musikalische leistung so abfällt!!! Dann lass ich mich mal von der Best Of in Englisch überrachendie ja demnächst erscheint.
  • ich finde es richtig schlecht :/ ist mir zu gepresst, was die alles von sich geben...
  • Ich persönlich finde es bei weitem besser als die letzten beiden Alben zusammen, ich würde mich sogar erdreisten zu behaupten dass das Album sehr gelungen ist
  • schade :(
  • Ich empfehle, das Album einmal probe zu höhren bevor man es sich kauft - der gut alte J.B.O. Style ist es nicht mehr.
  • ...und die allgegenwärtige ätzende "Gesellschaftskritik". aaargh, warum kann ein Band mit deutschen Texten nicht einfach nur Musik machen?

API Calls