Heinz Rudolf Erich Arthur Kunze (* 30 November 1956 in Espelkamp-Mittwald, Germany) is a German writer and rock singer. His greatest hits were “Dein ist mein ganzes Herz” and “Mit Leib und Seele” in 1985 and 1986.

Kunze was born on 30 November 1956 in the refugee camp Espelkamp near Minden. His family had been expelled from Guben (Niederlausitz, now partially Poland). His father, an officer for the Waffen-SS and long-time prisoner of war, had returned only in the same year.

In the 1980s, he rose to prominence as a singer. HRK, as he is often called, has also written books, and has translated musicals into German language.

Albums and CDs
‘D’ refers to highest German chart rank

* 1981 – Reine Nervensache
* 1982 – Eine Form von Gewalt
* 1983 – Der schwere Mut
* 1984 – Ausnahmezustand
* 1985 – Dein ist mein ganzes Herz (D 8)
* 1986 – Wunderkinder (D 18)
* 1987 – Deutsche singen bei der Arbeit
* 1988 – Einer für alle
* 1989 – Gute Unterhaltung (D 31)
* 1991 – Brille (D 4)
* 1992 – Draufgänger (D 23)
* 1993 – Ich brauch dich jetzt - 13 Balladen
* 1994 – Kunze: Macht Musik (D 10)
* 1996 – Richter-Skala (D 48)
* 1997 – Alter Ego (D 33)
* 1999 – Korrekt (D 12)
* 1999 – Nonstop - Das bisher Beste von HRK
* 2001 – Halt (D 10)
* 2002 – Wasser bis zum Hals steht mir (D 65)
* 2003 – Rückenwind (D 26)
* 2005 – Das Original (D 28)
* 2007 – Klare Verhältnisse (D 21)

Literarture

* 1991 – Sternzeichen Sündenbock
* 1994 – Der Golem aus Lemgo
* 2002 – Wasser bis zum Hals steht mir
* 2006 – Kommando Zuversicht

Musicals

* 1987 – Les Misérables (translation into German)
* 1994 – Miss Saigon (deutsche Version: Übersetzung HRK)
* 1996 – Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat (deutsche Version: Übersetzung HRK)
* 1999 – RENT (deutsche Version: Übersetzung HRK)
* 2003 – Ein Sommernachtstraum (nach Shakespeare, HRK gemeinsam mit Heiner Lürig)
* 2004 – POE - Pech und Schwefel (HRK gemeinsam mit Frank Nimsgern)
* 2007 – Kleider machen Liebe – oder: Was ihr wollt (nach Shakespeare, HRK gem. mit Heiner Lürig)

Books

* 1984 – Deutsche Wertarbeit - Lieder und Texte 1980-1982
* 1986 – Papierkrieg - Lieder und Texte 1983-1985
* 1992 – Mücken und Elefanten - Lieder und Texte 1986-1991
* 1995 – Nicht daß ich wüßte - Lieder und Texte 1992-1995
* 1997 – Heimatfront - Lieder und Texte 1995-1997
* 1999 – heinz rudolf kunze: agent provocateur
* 2001 – Klärwerk - Lieder und Texte 1998-2000
* 2003 – Vorschuß statt Lorbeeren - Lieder und Texte 2000-2002
* 2004 – Ein Sommernachtstraum - Das Musical nach William Shakespeare
* 2004 – A Cure of Gravity - Ein Mittel gegen die Schwerkraft, Joe Jackson & Heinz Rudolf Kunze live
* 2005 – Artgerechte Haltung - Lieder und Texte 2003-2005
* 2007 – Ein Mann sagt mehr als tausend Worte - Lieder und Texte 2006-2007

Edited by The_Trimp on 17 Nov 2007, 20:16

All user-contributed text on this page is available under the Creative Commons Attribution/Share-Alike License.
Text may also be available under the GNU Free Documentation License.

Factbox

Generated from facts marked up in the wiki.

No facts about this artist

You're viewing version 3. View older versions, or discuss this wiki.

You can also view a list of all recent wiki changes.