Discover New Music

Last.fm is a music discovery service that gives you personalised recommendations based on the music you play.

Start your Last.fm profile Close window

Geïst

Tags

Everyone’s tags

More tags

Biography

Bielefeld, Germany (2005 – present)

Geïst is an atmospheric black metal band formed in Bielefeld, Germany in 2005. So far they’ve created three full-lengths, Patina (2005), Kainsmal (2006) & Galeere (2009). Their style is partly similar to the old black metal bands, some of their intros for example show similarities to old Ulver. Geïst is influenced by many bands; they just picked out the best parts and put them together to their own interpretation of black metal, which is not very innovative but no cheap copy either. It’s very melodic but it will also make you want to bang your head, especially because of the drumming in their second album Kainsmal.

Threatened with lawsuits by Cologne-based alternative rock band Geist, they changed their name to Eïs in March 2010.

Videos

Top Albums

Listening Trend

1,927listeners all time
57,099scrobbles all time
Recent listeners trend:

Start scrobbling and track your listening history

Last.fm users scrobble the music they play in iTunes, Spotify, Rdio and over 200 other music players.

Create a Last.fm profile

Shoutbox

Leave a comment. Log in to Last.fm or sign up.
  • Aimr

    grad zum ersten mal reingehört. Helrunar anyone?

    9 Sep 2012 Reply
  • derbara

    Ach ja... war nicht unbedingt eins der besten konzerte beim Rock for Roots, wa? bin über lastfm wieder drauf gestossen und auf platte klingen sie ja ganz nett, aber live...

    13 Oct 2011 Reply
  • Nyrebetennelse

    Tut mir leid ;) Meine Ernsthaftigkeit hab ich leider schon verkauft und ich höre trotzdem noch Black Metal. Schlimm, schlimm.. ich schäme mich auch dafür ;)

    1 Oct 2011 Reply
  • the_poison_ivy

    Humor? Ich dachte wo Black Metal drauf steht, da ist das automatisch ausgeschlossen. Ich habe mir seit ich solcherlei höre zB Lachen grundlegend abgewöhnt, da wäre Humor in dem Genre ebenso absolut fehl am Platze! Ich muss doch sehr um die notwendige Ernsthaftigkeit bitten!

    25 Sep 2011 Reply
  • Nyrebetennelse

    Schon mal was von Humor gehört? ;)

    15 Sep 2011 Reply
  • EquiWish

    it's funny how you can lose your name to a band no one ever seems to have heard of before.

    30 Jul 2011 Reply
  • icecoldroom

    absolut genial eure musik

    30 Mar 2011 Reply
  • Passivtod

    dito

    1 Dec 2010 Reply
  • Todestoast

    EÏs werden die Alben Patina und Kainsmal im Januar unter neuem Namen wiederveröffentlichen :) Beide Alben wurden neu abgemischt und werden als Doppel-Cds auf den Markt kommen. Also ich freu mich drauf !

    30 Nov 2010 Reply
  • Lazarus_132

    haben die überhaupt schon iwas unter neuem namen veröfentlicht?

    17 Oct 2010 Reply
  • THEarmadillo

    mh ja, das is aber alles ganz schön beknackt ^^ streich ich jetzt das G und t auf meinem shirt ?!?!? xD

    9 Oct 2010 Reply
  • Burgalveist

    nur falls jemand noch nicht bescheid weiß: Geïst->Eïs spielen morgen zusammen mit Liturgy und Terzij de Horde im AJZ Bielefeld http://www.lastfm.de/event/1594642+HEADACHE+RITUALS+presents%3A+Liturgy+-+E%C3%AFs+-+Terzij+De+Horde

    14 Sep 2010 Reply
  • ValseOfDeath

    Die Schwuchtelrocker da aus Köln gehören mal ordentlich übers Knie gelegt. Nene, nur noch lächerlich.

    2 Sep 2010 Reply
  • Totenschreie

    Ja aber strenggenommen sind die alten Cds ja unter dem Namen Geist erschienen ;)

    23 Aug 2010 Reply
  • Rennsteigripper

    Ist mir schon klar, das dies hier das Profil von Geïst ist - mir geht es aber drum, das die Band jetzt offiziell(!) "Eïs" heißt und ich dementsprechen auch über den Namen scrooblen will - da aber Jemand die Korrektur von Eïs zu Geïst eingestellt hat, ist das komplett für den Arsch - und wenn ich jetzt die Auto-Korrektur ausschalte, hab ich nicht mehr die Korrekturen von anderen Bands, welche richtig/wichtig sind - großer Mïst -.-'

    23 Aug 2010 Reply
  • Totenschreie

    Das ist ein Zweites Geist Profil. Achte auf die Sonderzeichen mit dem Doppel i punkt. Finde ich gut, das das hier angelegt wurde. Nicht das jemand denkt die Kölner Band würde gute Musik machen ;-)

    15 Aug 2010 Reply
  • Rennsteigripper

    Ok... welcher VOLLHORST hat die Autokorrektur eingestellt, das man von Eïs auf Geïst weitergeleitet wird? Da braucht man ja auch die MP3-Tags zu ändern... -.-'

    11 Aug 2010 Reply
  • Varkung

    there's an official Eïs-group now: http://www.lastfm.de/group/E%D1%97s :)

    20 Jul 2010 Reply
  • SeatigerJr

    Hat irgendwie einige Male gebraucht bis ich gemerkt hab, wie episch das ganze eigentlich ist. Alleine der Beginn des ersten Albums.

    5 Jul 2010 Reply
  • Wosten

    Eismalsott->Geist->Eis->Geistmalsott ?

    21 Jun 2010 Reply
  • All 77 shouts

Top Listeners