Biography

Gerrit van Aaken und Johannes Donner machen Pop-Musik. Sie starten 1996 in Würzburg als Boygroup 2 Boys 4 Love: Gebrochene Teeny-Herzen, strapazierte Zwerchfellmuskeln, eingängige Popsongs. Zwei Jahre später gründen van Aaken und Donner Base-Box und laden Gastkünstler ein, in Feature-Parts mitzuwirken: Endlich ernstzunehmender Gesang und Instrumentenvielfalt, mehr eingängige Popsongs. Im Jahr 2000 zieht van Aaken nach Mainz und produziert alleine weiter unter dem Namen Chronos: Sphärische Klänge, Lounge-Beats, instrumental.

Base-Box ist jedoch im nachheinein gesehen das Hauptprojekt. Seit 2001 gibt es keinen weitere musikalischen Output von van Aaken oder Donner.

Edited by gerritvanaaken on 24 Jul 2007, 18:44

Sources

base-box.de

All user-contributed text on this page is available under the Creative Commons Attribution/Share-Alike License.
Text may also be available under the GNU Free Documentation License.

Factbox

Generated from facts marked up in the wiki.

No facts about this artist

You're viewing version 1. View older versions, or discuss this wiki.

You can also view a list of all recent wiki changes.