Elimina

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

È disponibile una nuova versione di Last.fm, per assicurarti un funzionamento ottimale ricarica il sito.

Biografia

Die junge Power-Metal-Band Dawn of Destiny wird im März 2005 gegründet. Mit Tanja Maul (Vocals) , Jens Faber (Gitarre), Dirk Raczkiewicz (Keys), Christian Tappe (Bass) und Ansgar Ludwig (Drums) finden sich fünf ambitionierte Musiker zusammen, die in / mit anderen Bands und Projekten bereits reichlich Live- und Studioerfahrung gesammelt haben.

Mit der Bandneugründung beschreitet man jetzt gemeinsam einen neuen, musikalischen Weg jenseits ausgetretener Pfade. Hartes und punktgenaues Riffing kontrastieren die melodischen und eingängigen Refrains und bilden die Basis für die ausdrucksvolle Stimme von Sängerin Tanja Maul.

Nach einer halbjährigen, kreativen Phase der Vorbereitung ist der erste Schritt getan! In eigener Komposition entstehen die Songs für ein abwechslungsreiches und kraftvolles Live-Set, eine sehenswerte Internetpräsenz und die erste in Eigenregie aufgenommene Demo-CD. Die „Dämmerung des Schicksals“ will es, dass Veith Offenbächer (Gitarre) im Oktober 2006 zur Band stößt, während DOD sich bereits im „Woodhouse-Studio“ eingenistet haben, um an ihrem Debüt-Album zu feilen. Über die Vollendung des Albums werdet Ihr selbstverständlich informiert.

Modifica questa wiki

API Calls